recent and upcoming

 

Die erste Jahreshälfte unterrichte ich „Physiacl Theatre“ an der ARTURO Schuspielschule Köln, engagiere mich stark ehrenamtlich für das Physical Theatre Netzwerk und das Full Spin Festival im Sommer 2019. Außerdem recherchiere ich viel für mein erstes abendfüllendes Solo „Defining (i)dentity olo dentity oio dentity (I) dentity“, welches in der zweiten Jahreshälfte produziert wird.

Im Januar gab das SÄCHSISCHE SCHWEIZ kollektiv eine „Robben – Performance“ beim 15 Minuten Festival der studiobühneköln und im Juni die szenische Lesung von „Das phänomenale System“ im WerkStadt Kultur Verein im Rahmen von „48 h Neukölln“, Berlin.

Im März war ich mit meiner Stimme Teil des UTOPRISMA Audiowalks in Duisburg (Peter Eisold).

Im April zeigte ich mein Solo  „brainjogging“ in der 27. Ausgabe der LUCKY TRIMMER Show in Berlin; im Mai auf dem Explosive Festival Bremen, woch mit einem Publikums-Jury-Preis ausgezeichnet wurde.